Photovoltaik

Mit einer Photovoltaikanlage von LR Solarstrom werden Sie zu Ihrem eigenen Stromerzeuger.
Ob Volleinspeisung, Überschusseinspeisung mit Eigenverbrauch oder Inselanlage, wir beraten Sie Herstellerunabhängig, mit Produkten “Made in Germany”.

  • Photovoltaikanlagen fördern ein neues Bewusstsein im täglichen Umgang mit Energien.
  • Mit einer Photovoltaikanlage kann jeder seine persönliche Ökobilanz aufbessern, den CO2 – Ausstoß reduzieren und mit seinem Beispiel für die Nutzung erneuerbarer Energien werben.
  • Photovoltaikanlagen weisen eine positive Energiebilanz auf. Unter deutschen Standortbestimmungen gewinnen sie bereits nach etwa zwei bis drei Jahren die zur Herstellung der Anlage notwendige Energie zurück.
  • Photovoltaik ist ein sicheres und risikoloses Geschäft. Investition und Ertrag sind überschaubar und langfristig kalkulierbar. Profiteur sind Sie und die Umwelt.
  • Photovoltaiksysteme sind dank der garantierten Einspeisevergütung des Erneuerbaren-Energie-Gesetz(EEG) immer noch eine lohnende Geldanlage, mit der eine gute Rendite erzielt werden kann. Aber auch ohne Einspeisevergütung lohnen sich Photovoltaikanlagen um den Eigenbedarf an Strom selbst zu produzieren. “Die Sonne schickt Ihnen keine Rechnung”.
  • Die Beständigkeit der heute in Photovoltaiksystemen eingesetzten Materialien gegen Witterung (Schneelast, Wind), UV-Strahlung oder jahreszeittypische Temperaturschwankungen sind in Langzeittests hinreichend bewiesen. Die jahrzehntelange Verwendung in der Raumfahrttechnik mit der Stromversorgung von Raumstationen gilt als Beweis für die Beständigkeit und Verlässlichkeit dieser Technologie.

Funktionsweise

  • Die Solarzellen im Solargenerator erzeugen auf direktem Wege elektrische Energie aus dem aufzutreffendem Licht. Es handelt sich dabei um Gleichstrom, wie er in jeder Art von Batterie zur Verfügung steht.
  • Die Module werden miteinander verschaltet. Der vom Solargenerator erzeugte Gleichstrom wird anschließend mittels Wechselrichter in netzüblichen Wechselstrom (230 V) umgewandelt, damit die Energie im Haushalt verbraucht oder ins Netz eingespeist werden kann.
  • In das öffentliche Stromnetz eingespeister und/oder selbst genutzter Strom werden nach dem “Erneuerbaren-Energien-Gesetz” (EEG) vom Versorgungsnetzbetreiber vergütet.